Ist es erlaubt falsche Wimpern zu benutzen?

Frage:

Ist es Haram für eine Frau falsche Wimpern zu tragen, da sie unter die Überschrift der Haarverrlängerung fallen, welche der Gesandte Allahs (صلى الله عليه وسلم) verbat?

Antwort:

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen.

Es gibt bestimmte Dinge, die man im Bezug auf das Tragen von falschen Wimpern in Betracht ziehen sollte:

1. Das Tragen von Haaren anderer Menschen oder das Verbinden dieser mit dem eigenem Haar ist eindeutig verboten im Islam und verflucht vom Gesandten Allahs (صلى الله عليه وسلم) in dem bekanntem Hadith, welcher in Bukhari und anderen berichtet wird. Jedoch ist es erlaubt Tierhaare (außer vom Schwein) oder synthetisches Haar zu benutzen gemäß vieler klassischer Gelehrten (einschließlich der Hanafiten), selbst wenn es komplett verbunden wurde mit dem eigenem Haar. (für mehr Details darüber bitte sich auf Antwort beziehen, welche vorher veröffentlicht wurde namens “Wigs and False Hair.”)

Somit kann das Tragen von falschen Wimpern von diesem Standpunkt nicht als verboten (haram) angesehen werden.

Trotzdem:

2. Falls falsche Wimpern getragen werden um andere zu betrügen, so wie einen potenziellen Bräutigam zu betrügen, so ist dies zweifellos verboten. Diese zu tragen für den eigenen Ehemann mit dessen Erlaubnis wird nicht als Betrug gezählt.

3. Einige Medizinexperten behaupten, dass falsche Wimpern medizinisch schädlich und zu chronischen Allergien an der Haut und den Augen und Infektionen in den Augenliedern führen. Falls dies bewiesen ist, dann würde es nicht erlaubt sein sie zu tragen, da es nicht erlaubt ist sich selbst Schaden zuzufügen.

Allah der Höchste sagt:

„Und stürzt euch nicht mit eigener Hand ins Verderben.“ (Surah al-Baqarah, V: 195)

4. Es versteht sich von selbst, dass es strikt verboten im Islam ist sie zu benutzen um die Aufmerksamkeit eines nicht-Mahram des anderen Geschlechts auf sich zu ziehen.

5. Falsche Wimpern zu tragen ist eine Art von übertriebener Verschönerung, welche keinen Platz hat im Islam und geht somit gegen den Geist der Lehren von Allah dem Höchstem und seines geliebten Gesandter (صلى الله عليه وسلم).

Somit ist es zusammenfassend das Beste, selbst wenn kein Betrug oder medizinischer Schaden, der mit dem Tragen der falschen Wimpern asoziiert wird, nicht vorhanden ist, diese zu vermeiden um mit dem wahrem Geist (ruh) der islamischen Lehren im Einklang zu stehen.

Für mehr Detail bitte sich auch auf eine ähnliche Antwort beziehen mit dem Titel “Is it Unlawful to use Skin/Face-Lightening Creams?”

Und Allah weiß es am besten

[Mufti] Muhammad ibn Adam

Darul Iftaa

Leicester, UK

Quelle: Ungefähre Übersetzung von http://www.daruliftaa.com/node/6697?txt_QuestionID

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verschiedenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.